Unsere Seminare

 

T.I.M. - TAX.IT.MANAGER.

(+ Fachassistent/in Digitalisierung und IT-Prozesse)

Die Digitalisierung in der Steuerberatung ist ein kontinuierlicher Prozess, in dem es darum geht

  • die Kanzleien selbst zu digitalisieren
  • die Kommunikation sowohl in der Kanzlei als auch mit den Mandanten und der Finanzverwaltung zu optimieren
  • die Mandanten bei ihrer eigenen Digitalisierung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben für digitale Aufzeichnungssysteme zu unterstützen
  • aber auch, um die branchenspezifische Wettbewerbsfähigkeit weiter zu stärken und die Resilienz der eingesetzten IT-Systeme zu gewährleisten.

Unser neuer Online-Kurs TAX.IT.MANAGER. richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Steuerberatungskanzleien, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen IT und Digitalisierung erweitern und vertiefen möchten. Nutzen Sie die Chance, Ihr berufliches Profil zu schärfen und bleiben Sie auf dem neuesten Stand der technologischen Entwicklungen in der Steuerberatung. Das Kurs-System ist modular aufgebaut, so dass Sie Ihr Know-how stufenweise unter Berücksichtigung der persönlichen Vorkenntnisse als auch der kapazitativen und operativen Anforderungen der Kanzlei aufbauen können.

Mehr Informationen

Buchung per Mail an graupner@fsb-fachinstitut.de

Ihre Fragen beantworten wir gern unter 030 / 8871 93-13.

 

Step by step zur/m Experten/in Lohn und Gehalt mit der Option Fachassistent/in Lohn und Gehalt

 

Der Bereich der Entgeltabrechnung ist ein sensibler Bereich, der in den Händen sehr gut qualifizierter Mitarbeiter liegen muss! Die Entgeltabrechnung wird immer komplexer und erfordert besondere Kenntnisse. Nur so kann die fehlerfreie steuer- und sozialversicherungsrechtliche Behandlung der Arbeitsverhältnisse bei den Mandanten erfolgen. Es ist nicht abzusehen, dass es in diesem Bereich eine Vereinfachung geben wird. Eine solide Wissensgrundlage und eine ständige Fortbildung sind somit unerlässlich.

Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, wurde von den Steuerberaterkammern 2015 der Abschluss Fachassistent/in Lohn und Gehalt ins Leben gerufen. Zur Vorbereitung auf diese Prüfung hat die FSB GmbH seit 2015 Kurse angeboten, aber

  • nicht jede/r Entgeltabrechner/in möchte in die Prüfung gehen, sondern sucht einfach eine umfassende Fortbildung.
  •  Andere steigen vielleicht gerade erst in das Aufgabengebiet ein und benötigen somit erst einmal das Grundlagenwissen.
  • Und wer schon intensiv in der Entgeltabrechnung arbeitet, hat ganz konkrete Fragen aus der Praxis, die beantwortet werden müssen.

Aus diesen Gründen haben wir unser Angebot neu konzipiert und bieten Ihnen verschiedene Module an, so dass Sie Ihre Fortbildung im Bereich Entgeltabrechnung an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Die Timeline für die Fortbildung:

  • Grundlagenkurs 24.11.2023 - 17.02.2024 – Präsenzunterricht mit Aufzeichnung - Teilnahmebestätigung bzw. Zertifikat (fakultativ: Abschlussklausur)
  • Aufbaukurs 15.03.2024 - 28.09.2024 - Präsenzunterricht mit Aufzeichnung - Teilnahmebestätigung bzw. Zertifikat (fakultativ: Abschlussklausur)
  • Examen 21.05.2024 – Oktober 2024 – Onlineunterricht - Zeugnis FALG nach Prüfung der StBK (4 Stunden schriftliche sowie mündliche Prüfung)
  • Praxis-Sprechstunde – Start am 01.12.2023 – ab Januar 2024 jeweils zum Monatsende

 Wir freuen uns, dass wir ein tolles Team aus bereits schon beim FALG eingesetzten Dozenten und „Newcomern“ gewinnen konnten: Herr Sönksen, Herr Dreeke, Frau Meuschke, Frau Keller, Herr Iwan, Herr Bonike für die Module Basics, Experts und Examen sowie Frau Bastigkeit  für die Praxis-Sprechstunde.

Detallierte Informationen zu unseren neuen Modulen

Wir stellen Ihnen das neue Konzept auch gern persönlich vor. Nutzen Sie unsere Info-Veranstaltungen (online): 10.11.2023 – 13:00 Uhr

Bitte melden Sie sich per Mail an: graupner@fsb-fachinstitut.de

Sprechblase

... und das sagen Teilnehmende,
die den Kurs bereits absolviert haben:

“Das Wissen, das ich in diesem Kurs erlangt habe, erleichtert mir meine Arbeit und gibt mir Sicherheit. Anfragen von Mandanten kann ich mit Verweis auf die gesetzlichen Grundlagen kompetent und verbindlich beantworten.”

 

 

 

Fachassistent/in Rechnungswesen und Controlling

Der Bedarf an betriebswirtschaftlicher Beratung durch Steuerkanzleien ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen, da Mandanten beispielsweise Beratungen im Unternehmens-Controlling oder in der Unternehmensnachfolge benötigen. Steuerberater sind dabei auf speziell fortgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Fachgebiet angewiesen, die Beratungsvorgänge vor- und nachbereiten. Der Fachassistent Rechnungswesen und Controlling bietet eine attraktive Aufstiegschance im Zuge der betriebswirtschaftlichen Beratung und stellt eine fundierte Grundlage für die Weiterbildung zum Fachwirt dar.

Unser Kooperationspartner TeleTax bietet ab Januar 2024 einen Online-Lehrgang an. Dieser bereitet Sie umfassend auf die Fachassistenten-Prüfung vor. Er ist an diejenigen gerichtet, die im Wesentlichen zu Hause lernen möchten oder zeitlich und räumlich volle Flexibilität benötigen. Deswegen ist der Lehrgang sowohl im Live-Format, als auch als Aufzeichnung zugänglich. 

Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage der TeleTax