Unsere Seminare

Fachassistent/in Lohn und Gehalt

Der Bereich der Lohnsachbearbeitung ist ein sensibler Bereich, der in den Händen sehr gut qualifizierter Mitarbeitender liegen muss!

In den letzten Jahren ist er immer komplexer geworden und erfordert besondere Kenntnisse. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, wurde von den Steuerberaterkammern 2015 dieser  Abschluss ins Leben gerufen, für den jedes Jahr im Oktober die schriftliche Prüfung stattfindet.

Sie sind Steuerfachangestellte/r, Buchhalter/in oder haben eine andere kaufmännische Ausbildung und konnten schon praktische Erfahrungen in der Lohnabrechnung sammeln? Dann sollten Sie mit diesem Kurs Ihr Wissen vertiefen und mit dem Abschluss zeigen, dass Sie Experte/in in Ihrem Arbeitsbereich sind. Die Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung finden Sie auf der Homepage der Steuerberaterkammern Berlin (www.stbk-berlin.de) oder Brandenburg (www.stbk-brandenburg.de).

Natürlich können Sie unsere Kurse, die jeweils im Februar beginnen, auch belegen, wenn Sie die Prüfung nicht ablegen wollen!

Nächster Kurs: 26.02. - 19.09.2021 - Seminarankündigung - AUSGEBUCHT!

Der Kurs wird hybrid durchgeführt (Präsenzseminar und parallel Online-Übertragung)

Sie haben Fragen zum Kurs? Nutzen Sie unsere Info-Veranstaltungen!
12.01.2021, 16:00 - ca. 17:00 Uhr - Videomeeting
Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an info@fsb-fachinstitut.de

Sprechblase

... und das sagen Teilnehmende,
die den Kurs bereits absolviert haben:

“Das Wissen, das ich in diesem Kurs erlangt habe, erleichtert mir meine Arbeit und gibt mir Sicherheit. Anfragen von Mandanten kann ich mit Verweis auf die gesetzlichen Grundlagen kompetent und verbindlich beantworten.”

 

Fachassistent/in Rechnungswesen und Controlling

Die betriebswirtschaftliche Beratung der Mandanten rückt zunehmend in den Fokus der Steuerberatungskanzleien. Um die Anforderungen der Mandanten erfüllen zu können, benötigen Steuerberater/innen gut ausgebildete Mitarbeitende, die sich auf betriebswirtschaftliche Fachgebiete spezialisiert haben und über grundlegende Kenntnisse im Controlling sowie der Jahresabschlussanalyse verfügen.  Sie unterstützen dadurch die qualifizierte Vor- und Nachbereitung von Beratungen und erarbeiten gemeinsam mit dem/r Steuerberater/in Empfehlungen für die laufende Unternehmensführung der Mandanten.

Die Fortbildung zum/r Fachassistenten/in Rechnungswesen und Controlling richtet sich an Steuerfachangestellte sowie Mitarbeitende mit ähnlichem Kenntnisstand und gleicher Praxis sowie Absolventen eines mindestens dreijährigen Hochschulstudiums mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt, die bereits Erfahrungen in der Unterstützung des Steuerberaters bei der betriebswirtschaftlichen Beratung gesammelt haben und diese systematisch und prozessorientiert vertiefen wollen. Die Fortbildung stellt eine attraktive Aufstiegschance auf dem Gebiet der betriebswirtschaftlichen Beratung dar.

Die Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung finden Sie auf der Homepage der Steuerberaterkammern Berlin (www.stbk-berlin.de) oder Brandenburg (www.stbk-brandenburg.de).

Natürlich können Sie unsere Kurse, die jeweils im Februar beginnen, auch belegen, wenn Sie die Prüfung nicht ablegen wollen!

Nächster Kurs: Februar - September 2022 
Die Ankündigung werden wir im März veröffentlichen.

Sie haben Fragen zum Kurs? Wir beraten Sie gern unter 030 / 8871 93-13.

 

Fachassistent/in Digitalisierung und IT-Prozesse

Am 30. März 2022 wird es vor der Steuerberaterkammer Berlin die erste Prüfung zu diesem neuen Fachassistenten-Abschluss geben. Unser Vorbereitungskurs beginnt am 06.08.2021.

Auf Grund der anspruchsvollen Fortbildung haben wir uns entschieden, die Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung mit 252 Unterrichtsstunden zu konzipieren. So hat unser Dozententeam genügend Zeit,

  • Sie optimal auf die Prüfung vorzubereiten
  • Sie für die Anforderungen der Praxis fit zu machen und
  • mit Ihnen vor der Prüfung den relevanten Stoff zu wiederholen und zu üben (Ein zusätzlicher Crash-Kurs ist nicht erforderlich!)

 Zusätzlich bieten wir Ihnen im April noch einmal 26 Stunden Vorbereitung auf die mündliche Prüfung an.

Um Ihre Fragen umfassend beantworten zu können, sind (vorerst) zwei Termine für Info-Veranstaltungen geplant:

14.04. – 16:00 – ca. 17:00 Uhr

21.04. – 11:00 – ca. 12:00 Uhr

Bitte melden Sie sich dazu per Mail an.

Alle Informationen zum Kurs finden Sie in unserer Ausschreibung.