Startseite

"Notfallkoffer" für Steuerberater

Informationen:

Seminarnummer:
W 23102
Referent(en):
Dr. Andreas Nagel
Ort/Anschrift:
Live-Online
Kategorien:
Mitarbeitende, Berufsangehörige, Live-Webinar
Geeignet für Fachberater:
Fachanwalt für Steuerrecht - 1,5 Std.
Termine:
11.10.2023 14:00 Uhr  – 15:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
107,10 € inkl. USt.

Beschreibung

So sichern Sie den Bestand Ihrer Kanzlei in schwierigen Situationen

Jede/r Steuerberater/in kann durch Unfall oder Krankheit plötzlich und unerwartet ausfallen. Ohne ausreichende Vorsorgemaßnahmen ist die Kanzlei in diesem Fall oft nur noch eingeschränkt handlungsfähig. Im schlimmsten Fall ist sogar die Existenz der gesamten Kanzlei gefährdet und damit auch die Arbeitsplätze der Mitarbeiter und die wirtschaftliche Existenzgrundlage des Kanzleiinhabers.

Jede/r Steuerberater/in sollte daher durch einen individuellen Notfallplan dafür sorgen, dass die Kanzlei bei einem Ausfall zumindest für eine Übergangszeit störungsfrei weiterläuft und die schwierige Situation erfolgreich bewältigt werden kann.

 

 

1.      Bedeutung einer Notfallplanung

2.      Die wichtigsten Bestandteile einer Notfallplanung

3.      Erarbeitung eines individuellen Maßnahmeplans

4.      Inhalt und Aufbau eines betrieblichen Notfallordners

5.      Inhalt und Aufbau eines privaten Notfallordners

6.      Die ultimative „Bedienungsanleitung“ für Notfallordner

7.      Aufbewahrung und Aktualisierung des Notfallordners

8.      Häufige Fehler in Notfallplänen

9.      Checklisten und Arbeitshilfen

zurück zur Übersicht »