Startseite

Umsatzsteuer Aktuell

Informationen:

Seminarnummer:
K 2267 - Präsenztermin
Referent(en):
Dipl.-Kfm. Rolf-R. Radeisen
Ort/Anschrift:
FSB Geschäftsstelle, Littenstraße 10, 10179 Berlin
Kategorien:
Hybridseminar, Präsenz-Seminar, Berufsangehörige, Mitarbeitende
Termine:
05.10.2022 09:00 Uhr  – 13:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
130,90 € inkl. USt.

Beschreibung

Die Umsatzsteuer unterliegt permanenten Änderungen. Gesetzgeber, Rechtsprechung und Finanzverwaltung ändern in großen oder manchmal auch nur in kleinen Dingen die maßgeblichen Rechtsgrundsätze. Auch im Jahr 2022 haben sich schon wieder interessante Entwicklungen in der Umsatzsteuer ergeben.

 

Im Webinar werden alle aktuellen und wichtigen Urteile von BFH und EuGH sowie die relevanten Veröffentlichungen der Finanzverwaltung besprochen.

Nach dem derzeitigen Stand insbesondere:

  • Erneute Rechtsprechung zur festen Niederlassung durch den EuGH
  • Leistungsaustausch bei Online-Spielen
  • Vertragsstrafen und der EuGH – wichtige Entscheidung durch den EuGH
  • Folgerechtsprechung des BFH zur Steuerbefreiung von Sportvereinen
  • Vermieter und Reverse-Charge bei Telekommunikation?
  • Aufteilungsgebot bei Hotelvermietung auf der Kippe?
  • Trikotsponsoring und der Vorsteuerabzug
  • Biogasanlagen und unentgeltliche Wertabgabe
  • Neue Hinweise der Verwaltung zu den Reihengeschäften?

Eine ständige Fortbildung auf dem Gebiet der Umsatzsteuer ist unerlässlich, um mögliche Gefahrenquellen für die Mandanten zu erkennen. Das Webinar vermittelt Ihnen die Änderungen des Umsatzsteuerrechts in konzentrierter Form, nimmt aber auch jeweils eine Einordnung in die systematischen Grundsätze vor.

zurück zur Übersicht »