Startseite

„Stier im Talk“ - Entgeltabrechnung

Informationen:

Seminarnummer:
W 2122 E
Referent(en):
Markus Stier
Ort/Anschrift:
Online-Seminar
Kategorien:
Mitarbeitende, Online-Seminare
Termine:
19.08.2021 09:00 Uhr – 11:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
107,10 € inkl. USt.

Beschreibung

- Stier im Talk - ist ein neues Format, das Sie in der gewohnten Art und Weise informiert und fachlich unterstützt. Aber das Format ist mehr, denn bei „Stier im Talk“ kommt die Entgeltabrechner-Szene zu Wort. Jeder Talk steht unter einem Thema. Markus Stier lädt sich Gäste ein, mit denen er das Thema fachlich diskutiert und berät. Lassen Sie sich überraschen!

Die Themen werden aktuell angepasst und die Gäste entsprechend eingeladen. Wir informieren Sie jeweils zwei Wochen vor dem Talk über das aktuelle Thema. Eines ist garantiert: Das neue Format wird Sie nicht nur fachlich unterstützten! Es wird Ihnen auch das notwendige Wissen mit weiteren Experten und dem Know-how von Herrn Stier in unterhaltsamen 120 Minuten vermitteln.

Zu Gast: Diana Keller, Systemuntersuchung Entgeltabrechnung

Das 8. SGB IV-Änderungsgesetz wirft seinen Schatten voraus und auch die Umsetzung des 7. SGB IV-Änderungsgesetzes wird uns im Jahr 2022 beschäftigen.Doch damit nicht genug, denn neben den Änderungen in der Sozialversicherung sind auch Änderungen in der Lohnsteuer zu berücksichtigen. 

Mit Diana Keller ist eine Expertin zu Gast, die nicht nur im Bereich Sozialversicherung zu Hause ist. Als langjährige Referentin ist Diana Keller Expertin in allen Fragen der Entgeltabrechnung.

Wir blicken mit ihr u.a. auf die Themen des Meldewesens, die Einführung von rvBEA. Aber auch Themen wie der PKV-Zuschuss während der Kurzarbeit und die Neuregelung ab 01.01.2022 sind genauso ein Thema, wie auch die abweichenden Erstattungen von Kurzarbeitergeld und den Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz. 

Unsere Inhalte:

1. Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

aktueller Stand zur eAU 

2. rvBEA-Verfahren

Bescheinigungen ZUZA und BEEG (ehemals ELFE)

3. Neue Meldevorgaben für kurzfristig Beschäftigte

Angaben zur Krankenversicherung

4. PKV-Zuschuss während der Kurzarbeit

Regelung ab dem 01.01.2022

5. Rückwirkende Änderungen bei der Zahlung von Kurzarbeitergeld

Veröffentlichung des GKV-Spitzenverbandes, der Deutschen Rentenversicherung Bund und der Bundesagentur für Arbeit

Auswirkungen auf die Sozialversicherung

Lohnsteuerrechtliche Berücksichtigung von Änderungen

6. Rückwirkende Änderungen der Entschädigungen nach dem IfSG

Auswirkungen auf die Sozialversicherung

Lohnsteuerrechtliche Berücksichtigung von Änderungen

7. Aktuelles aus der Entgeltabrechnung

Kompakt zusammengefasst  


zurück zur Übersicht »