Startseite

Besonderheiten beim Arbeiten mit elektronischen Unterlagen - Fördermöglichkeiten E-Rechnung

Informationen:

Seminarnummer:
P 24101 Modul 8
Referent(en):
Elmar Mohl
Ort/Anschrift:
Live-Online
Kategorien:
Live-Webinar
Termine:
03.12.2024 09:00 Uhr  – 11:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
142,80 € inkl. USt.

Beschreibung

Erfahren Sie in dem Modul 8 der Webinarreihe was bei einer Verlagerung der Buchführung ins Ausland zu beachten ist und welche neuen Gesetzesänderungen es zwischenzeitlich hierzu gegeben hat.

Des Weiteren werden die Grundzüge zum Cloud-Computing vorgestellt, von den unterschiedlichen Cloud-Arten und den Service-Modellen bis hin zum Datenschutz und den Compliance Regeln lernen Sie auch hier die wichtigen steuerlichen Aspekte kennen.

Zu guter Letzt werden noch die verbleibenden Fördermöglichkeiten im Zusammenhang mit der E-Rechnung dargestellt.

 

1             Verlagerung der elektronischen Buchführung in das Ausland  gemäß § 146 Abs. 2a und § 146 Abs. 2b AO

1.2   Historische Entwicklung              

1.3   Anforderungen an eine elektronische Auslandsbuchführung

1.4   Ort der Verlagerung in einem EU-Staat -  § 146 Abs. 2a AO

1.5   Ort der Verlagerung in einen Drittstaat - § 146 Abs. 2b AO

1.6   Antrags- und Bewilligungsverfahren

1.7   Widerruf der Bewilligung nach § 146 Abs. 2b Satz 3 AO

1.8   Verlagerung in einen Drittstaat ohne Antragstellung

1.9   Sanktionsmöglichkeit -  § 146 Abs. 2c AO - Verzögerungsentgelt

1.10Überprüfungsmöglichkeiten der Finanzverwaltung

1.11Musterbeispiel des Vordrucks der Finanzverwaltung

                „Verlagerung der elektronischen Buchführung“

1.12Gesetzes-Änderungen ab 01.01.2023

2             Cloud - Computing

2.1   Einführung und Definition

2.2   Unterschiedliche Bereitstellungsmodelle –Cloud-Arten

2.3   Service-Modelle im Cloud-Computing

2.4   Datensicherheit in der Cloud

2.5   Anforderungen an Cloud-Anbieter

2.6   Informationsmaterial zum Cloud-Computing des BSI

2.7   Datenschutz und Compliance – steuerliche Aspekte

3             Fördermöglichkeiten im Zusammenhang mit der Digitalisierung

3.1   Förderschwerpunkt Mittelstand Digital

3.2   ERP-Förderkredit KMU

zurück zur Übersicht »