Startseite

Sekretariatszirkel

Informationen:

Seminarnummer:
P 2101
Referent(en):
Simone Gerber
Ort/Anschrift:
FSB Geschäftsstelle, Littenstraße 10 10179 Berlin
Kategorien:
Praxisbegleitende Themen
Max. Teilnehmer:
8
Termine:
23.03.2021 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
150,00 €

Beschreibung

Das Berufsbild von Sekretariatsmitarbeitenden hat sich in den letzten Jahren stark verändert und hat heute mehr denn je die Funktion eines Assistenten/einer Assistentin, statt der, eine reine Schreibkraft zu sein, wie es die Berufsbezeichnung vielleicht noch immer vermuten lässt.

Verglichen mit der Nabe eines Rades laufen im Sekretariat viele Funktionen und Informationen zusammen, die priorisiert, zugeordnet, verteilt und bearbeitet werden müssen. Manchmal kann es auch anstrengend sein, alle Interessen auszugleichen, ohne die eigenen Arbeiten und Ziele zu vernachlässigen. Oft verstehen sich Mitarbeitende im Sekretariat als Einzelkämpfer, weil der Austausch mit Menschen in der gleichen Funktion kaum oder zu wenig stattfindet.

Im Sekretariatszirkel haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich 2 x im Jahr über aktuelle Themen auszutauschen, sich zu vernetzen und sich gegenseitig zu unterstützen. Die Treffen erlauben den Blick „über den Tellerrand“, sie setzen Impulse und die Teilnehmenden geben sich gegenseitig Hilfestellung und Feedback.

Die Teilnehmenden bekommen im Vorfeld die Möglichkeit konkrete Fragen oder Fallbeispiele einzureichen, um diese gemeinsam im Zirkel zu bearbeiten. Neben der Vermittlung von neuem Wissen oder deren Auffrischung, wird zusätzlich Raum für offene Diskussionen und einen Meinungsaustausch gegeben.

zurück zur Übersicht »