Startseite

Präsenzwissen Einkommensteuer

Informationen:

Seminarnummer:
M 2122
Referent(en):
Dipl.-Finw. Michael Seifert
Ort/Anschrift:
Online-Seminar, ,
Kategorien:
Mitarbeitende, Online
Max. Teilnehmer:
60
Termine:
28.04.2021 09:00 Uhr – 15:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
190,40 € inkl. USt.

Beschreibung

Das Einkommensteuerrecht ist durch laufende Änderungen und Fortentwicklungen geprägt. In der Beratungspraxis müssen Sie gegenüber dem Mandanten eine Vielzahl von Einzelfragen unmittelbar beantworten und umsetzen. Bei der Beantwortung sind insbesondere Gesetzesänderungen, wie z. B. durch das JStG 2020 sowie Aktuelles aus der Rechtsprechung und der Finanzverwaltung zu beachten. Im Seminar werden praxisnah die aktuellen Entwicklungen, die für den Beratungsalltag bedeutsam sind, aufgezeigt. Auch auf anhängige Verfahren wird mit dem Ziel hingewiesen, dass der Mandant von eventuell künftiger günstiger Rechtsprechung frühzeitig profitieren kann.

Aktuelles aus der Gesetzgebung

  • Jahressteuergesetz 2020
  • Zweites Familienförderungsgesetz
  • Behinderten-Pauschbetragsgesetz
  • Verlustrücktrag

Gewinneinkünfte

  • Blick in die Anlage EÜR 2020
  • Soforthilfe und ertragsteuerliche Behandlung
  • Sonderabschreibung / IAB nach § 7g EStG (Aktuelles aus Gesetzgebung und Rechtsprechung)
  • Wiedereinführung der degressiven Abschreibung
  • 10 Tagesfrist und Jahreswechsel 2020/2021
  • Häusliches Arbeitszimmer und Arbeitszimmerpauschale
  • Ehrenamtstätigkeit
  • Neues zur Einschränkung des Schuldzinsenabzugs (§ 4 Abs. 4a EStG)
  • Gewerbesteuer-Anrechnung
  • Kasse und aktuelle Entwicklungen

Arbeitnehmereinkünfte

  • Soforthilfe und ertragsteuerliche Behandlung
  • Sonderabschreibung / IAB nach § 7g EStG (Aktuelles aus Gesetzgebung und Rechtsprechung)
  • Kurzarbeitergeld / Arbeitgeber-Aufstockung zum Kurzarbeitergeld und Veranlagung
  • Arbeitslohnkorrektur im Veranlagungsverfahren (z. B. Corona-Krise und Dienstwagengestellung)
  • Häusliches Arbeitszimmer: Aktuelle Entwicklung (Home-Office während der Corona-Zeit, Arbeitszimmerpauschale, häusliches Arbeitszimmer oder betriebsstättenähnliche Einrichtung)
  • Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte (Corona-Krise und Anzahl der Arbeitstage, Lohnsteuerpauschalierung und Veranlagung, Entfernungspauschale 2021, Ausblick: Mobilitätszulage)
  • Reisekosten: Aktuelle Entwicklungen (BMF v. 25.11.2020)

Erste Tätigkeitsstätte – Fahrtkosten - Verpflegungsmehraufwendungen (Tagegeldsätze, Dreimonatsfrist und Corona-Krise) – Übernachtungskosten - Übernachtungsnebenkosten

  • Doppelte Haushaltsführung
    (z. B. Wohnen am Beschäftigungsort, Mehrgenerationenhaushalt, Familienheimfahrten, Möblierte Wohnungsanmietung, angemessene Einrichtungsgegenstandskosten)

Rund ums Haus

  • Verbilligte Vermietung (Gesetzesänderung)
  • Neues zur Kaufpreisaufteilung (Grund und Boden / Gebäude / Zubehör)
  • Aktuelle Abschreibungsfragen (verkürzte Nutzungsdauer, anschaffungsnahe Herstellungskosten + 15 %-Grenze, Abbruchkosten)
  • Erhaltungsaufwand (neue BFH-Rechtsprechung / Anwendungsfragen zu § 82b EStDV)
  • Aktuelles zum Schuldzinsenabzug (Schuldzinsenzuordnung, Darlehensdurchleitung
  • Sonstige Einkünfte und private Veräußerungsgeschäfte
  • § 35a EStG – Aktuelle Entwicklungen
  • § 35c EStG – energetische Sanierungsmaßnahmen (BMF-Schreiben)

Kapitaleinkünfte / Renteneinkünfte

  • Blick in die Erklärungsvordrucke
  • Ausfall von Gesellschafterdarlehen / Forderungsverzicht
  • Neuer Verlustverrechnungskreis
  • Aktuelles zur Rentenbesteuerung (Verfassungswidrigkeit, Rentenzahlung nach Versterben, Renten und Auslandsbezug)

Sonderausgaben und Vorsorgeaufwand

  • Blick in die Erklärungsvordrucke
  • Kirchensteuer (Einzelveranlagung von Ehegatten / nachträgliche Abgeltungsteuer)
  • Aktuelles zum Basisvorsorgeaufwand und sonstige Vorsorgeaufwendungen
  • Pauschale Bonuszahlungen (BFH-Rechtsprechung)
  • Auslandstätigkeit und Vorsorgeaufwand

Außergewöhnliche Belastungen

  • Blick in den Erklärungsvordruck
  • Aktuelle Entwicklungen aus der FinVerw und der Rechtsprechung

Familie und Kinder

  • Ehegattenveranlagung – Aktuelle Entwicklungen (Kostenaufteilung bei Einzelveranlagung, Nachholung der Zusammenveranlagung)
  • Kindergeld / Kinderbonus / Freibeträge für Kinder 2020 / 2021
  • BEA-Freibetrag (Übertragung)
  • Neues zur 6-Monatsfrist (Gesetzesänderung)
  • Neues zur Abgrenzung „Erstausbildung“ vs. „Zweitausbildung“
  • KV + PV-Aufwand und Abzug bei den Eltern (Gesetzesänderung)
  • Entlastungsbetrag für Alleinerziehende
  • Kinderbetreuungskosten

Empfehlungen

zurück zur Übersicht »