Startseite

Besteuerung der Berufsverbände

Informationen:

Seminarnummer:
K 2208
Referent(en):
Dr. Jörg Alvermann
Ort/Anschrift:
Online-Seminar
Kategorien:
Online-Seminare, Berufsangehörige, Mitarbeitende
Termine:
16.02.2022 09:00 Uhr  – 13:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
130,90 € inkl. USt.

Beschreibung

Das Webinar gibt einen Überblick über die wichtigen Besteuerungs­- und Praxisfragen. Der Referent stellt anhand von Praxisbeispielen die typi­schen Problemfelder vor.

I.       Satzung und Erscheinungsformen

  • Rechtsformen
  • Unselbstständige Einrichtungen und Untergliederungen
  • Vereinsrechtliche Probleme
  • Vergütung der Verbandsorgane
  1. II.      Steuerbegünstigung als Berufsverband
  • Anforderungen des § 5 Abs. 1 Nr. 5 KStG
  • Systematik der Besteuerung
  • Abgrenzung zum gemeinnützigen Verband, Unterschiede in der Besteuerung
  • Schädliche wirtschaftliche Betätigungen? - aktuelle Rechtsprechung

III.    Laufende Ertragsbesteuerung

  • Abgrenzung ideeller Bereich - Vermögensverwaltung - wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb
  • Steuerfragen bei Veranstaltungen
  • Vermietung und Verpachtung
  • Praxisprobleme bei Verlusten
  • Kapitalertragsteuer

IV.     Spenden und Sponsoring

  • Schädliche Gegenleistungen, Abgrenzungsfragen
  • Ertragsteuerliche Behandlung
  • Umsatzsteuer

V.      Steuerliche Behandlung der Mitgliedsbeiträge

  • Echte und unechte Beiträge
  • Umsatzsteuer - aktuelles BFH-Urteil

VI.     Tochtergesellschaften           

  • Ausgliederung von wirtschaftl. Geschäftsbetrieben - Vor-/Nachteile
  • Praxisbeispiele Fortbildungs-GmbH
  • Typische steuerliche Streitfälle
  • Verdeckte Gewinnausschüttungen
  • Steuerbegünstigung der Tochter-GmbH?
  • Umsatzsteuerliche Fallstricke

VII.   Brennpunkt Umsatzsteuer

  • Probleme bei USt-Befreiungen (z. B. Fortbildung, Organvergütung)
  • Kooperationen
  • Vorsteuerabzug - Zuordnung und Aufteilung
  • Organschaft

zurück zur Übersicht »