Startseite

Vereine und Verbände

Informationen:

Seminarnummer:
K 2207
Referent(en):
Dr. Jörg Alvermann, Anja Schüller
Ort/Anschrift:
Online-Seminar
Kategorien:
Online-Seminare, Berufsangehörige, Mitarbeitende
Termine:
27.01.2022 09:00 Uhr  – 13:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
130,90 € inkl. USt.

Beschreibung

Die steuerliche Beratung von Vereinen und Verbänden ist anspruchsvoll, die Praxisfragen an Berater und Vereinsorgane sind vielfältig.

Das Webinar behandelt die typischen Beratungsthemen rund um die Vereinsbesteuerung, gibt Hinweise zur Vermeidung von Steuerfallen und Haftungsrisiken sowie den aktuellen Corona-Erleichterungen von Gesetzgeber und BMF.

 

Die steuerliche Beratung von Vereinen und Verbänden ist anspruchsvoll, die Praxisfragen an Berater und Vereinsorgane sind vielfältig.

 

Das Webinar behandelt die typischen Beratungsthemen rund um die Vereinsbesteuerung, gibt Hinweise zur Vermeidung von Steuerfallen und Haftungsrisiken sowie den aktuellen Corona-Erleichterungen von Gesetzgeber und BMF.

 

 

  1. A.        Gemeinnützigkeitsreform: Die Gesetzesänderungen durch das JStG 2020 und der neue AEAO im Überblick
  2. B.        BMF-Schreiben zu Corona-Pandemie und Flutkatastrophe               

 

C.     Ertragsteuerliche Rahmenbedingungen – Steuerpflicht und Steuerbegünstigung

 

I.       Steuerbegünstigte und nicht steuerbegünstigte Vereine und Verbände

 

II.     Gemeinnützige Zwecke – neuer Zweckkatalog

 

III.    Neuerungen zum Verfahren

 

IV.    Satzungsfragen

 

V.      Verfahren

 

D.     Die Einkunftsquellen der gemeinnützigen Körperschaft und ihre Besteuerung

 

I.       Steuerfreiheit der Mitgliedsbeiträge

 

II.     Spenden

 

III.    Vermögensverwaltung - wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb: Typische Einzelfragen

 

IV.    Zweckbetriebe

 

E.     Geschäftsführung und Mittelverwendung nach neuem Recht           

 

I.       Verfolgung der satzungsmäßigen Zwecke   

 

II.     Kooperationen / Zusammenwirken steuerbegünstigter Organisationen

 

II.     Gemeinnützige Mittelverwendung, neue §§ 57, 58 AO

 

III.    Mittelweitergabe nach neuem Recht

 

IV.    Zeitnahe Mittelverwendung

 

V.      Rücklagen und Vermögenszuführungen

 

F.     Aktuell Umsatzsteuer

 

I.       Ermäßigter Steuersatz für gemeinnützige Körperschaften

 

II.     Vorsteuerabzug

 

III.    Mitgliedsbeiträge


zurück zur Übersicht »