Startseite

Beratungsschwerpunkte bei der Prüfung durch die Dt. Rentenversicherung

Informationen:

Seminarnummer:
K 2118
Referent(en):
Dipl.-Verw. Jörg Romanowski
Ort/Anschrift:
Online-Seminar, ,
Kategorien:
Berufsangehörige, Fachinstitut, Mitarbeitende, Online
Max. Teilnehmer:
60
Termine:
27.04.2021 09:00 Uhr – 15:15 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
190,40 € inkl. USt.

Beschreibung

In diesem Seminar werden einerseits die neuen rechtlichen und praktischen Aspekte und andererseits auch die Grundlagen und Feinheiten rund um die Betriebsprüfung der DRV besprochen.

I.       Betriebsprüfung durch die DRV

1.      Allgemeines zur Prüfung bei den Arbeitgebern

2.      Elektronisch unterstütze Betriebsprüfung

3.      Umfang der Betriebsprüfung

4.      Grundsätze für die Betriebsprüfung

5.      Entgeltunterlagen

6.      Pflichten der Arbeitgeber

7.      Verjährung

8.      Säumniszuschlag

9.      Beitragstragung – ArbG und ArbN oder nur der ArbG nach der BP

10.    Mitwirkungspflichten der Arbeitnehmer

11.    Nach der Betriebsprüfung

II.    Phantomlohn in der gesetzlichen SV                          

  1. Das Entstehungsprinzip in der SV
  2. Phantomlohn beim Mindestlohnverstoß
  3. Phantomlohn in der Lohnfortzahlung
  4. Phantomlohn bei Abrufarbeit
  5. Phantomlohn bei nicht gewährtem Urlaub
  6. Phantomlohn bei Zuschusspflicht zur betrieblichen Altersvorsorge

III.   Studenten in der Lohnabrechnung               

  1. Ordentlich Studierende
  2. Nachweis der Studenteneigenschaft
  3. Anwendung der 20-SAnwendung der 26-Wochen-Grenzetunden/Woche-Grenze
  4. Ausnahmen zur 20-Stunden-Grenze
  5. Duale Studiengänge
  6. Doktoranden, Diplomanden im Unternehmen

Empfehlungen

zurück zur Übersicht »