Startseite

Einkommensteuer-Erklärung 2021 Fokus: Familie

Informationen:

Seminarnummer:
AZ - W 2206
Referent(en):
Dipl.-Finw. Michael Seifert
Ort/Anschrift:
Aufzeichnung
Kategorien:
Online-Seminare, Berufsangehörige, Mitarbeitende
Termine:
16.02.2022 09:00 Uhr  – 10:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
107,10 € inkl. USt.

Beschreibung

Aktuell gilt es, die Vorbereitungen für die Erstellung der Einkommensteuer-Erklärung 2021 zu treffen. Hierbei sind neben geänderten Erklärungsvordrucken auch aktuelle einkommensteuerrelevante Entwicklungen aus der Gesetzgebung, der Finanzverwaltung und der Rechtsprechung zu berücksichtigen. In dem Webinar Einkommensteuer-Erklärung 2021 mit dem Schwerpunkt Familie & Co. gehen wir hierauf praxisnah und anhand zahlreicher Beispiele ein. Zudem wird auf wesentliche anhängige Musterverfahren hingewiesen, um sicherzustellen, dass Mandantinnen und Mandanten von einer sich abzeichnenden günstigeren Rechtsauslegung frühzeitig profitieren.

I.      Blick in die Erklärungsvordrucke 2021

II.     Aktuelles zur Ehegattenveranlagung

II.     Behinderten-Pauschbetragsgesetz in der Einkommensteuer-Erklärung 2021

IV. Kindergeld/Kinderfreibetrag/Kinderbonus (Werte 2021 + Übertragung des BEA-Freibetrags)

V.     Kinderbetreuungskosten (BFH v. 14.4.2021)

VI.    Entlastungsbetrag für Alleinerziehende

VII.   Rentenversteuerung: Was kommt nach der BFH-Rechtsprechung?

VIII. Einkünfte aus Kapitalvermögen

1.     § 233a AO – BVerfG v. 8.7.2021 und Veranlagungsfolgen

2.     Darlehensverluste

3.     Aktienverluste

4.     Negativzinsen

IX. Vorsorgeaufwendungen/außergewöhnliche Belastungen (neueste Entwicklungen, u. a. Heimunterbringung)

X.     Unterhaltsaufwend. 2021 (Werte / Ländergruppeneinteilung 2021)

Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt.

zurück zur Übersicht »