Startseite

Vereine und Verbände

Beratungsfragen im Zuge der Corona-Pandemie und Ukraine-Hilfe
Gemeinnützigkeitsrechtsreform – erste Praxiserfahrungen und Verwaltungsanweisungen
Aktuelle Rechtsprechung


 

Die Gemeinnützigkeit und ihre Steuerfolgen

–     Gemeinnützige Zwecke       

–     Förderung der Allgemeinheit: Begrenzungen der Mitgliedschaft

–     Politische Betätigungen und Äußerungen

–     Hinweise zur Satzungsgestaltung             

–     Geplantes Zuwendungsempfängerregister          

Die Einkunftsquellen der gemeinnützigen Körperschaften und ihre Besteuerung     

–     Mitgliedsbeiträge: der aktuelle Stand       

–     typische Probleme bei Spenden und aktuelle Rechtsprechung

–     Vermögensverwaltung (u.a. Beteiligungen)

–     Wirtschaftliche Geschäftsbetriebe: Abgrenzungsfragen, Verluste         

–                 Brennpunkt Zweckbetriebe

–     Sponsoring               

 Geschäftsführung, Vermögensbindung und Mittelverwendung

–     Zweckverfolgung

–     Vermögensbindung

–     Mittelweitergabe und Förderkörperschaften: neue Gesetzeslage

–     Gemeinnützige Holding

–     Verluste         

–     Partielle Abschaffung der zeitnahen Mittelverwendung  

–     Rücklagen und Vermögenszuführungen

–     Kooperationen und Zusammenwirken – Praxiserfahrungen mit der neuen   Gesetzesregelung und die Verwaltungsanweisungen im AEAO    

Umsatzsteuer

–     Brennpunkt ermäßigter Steuersatz